Suchen

 

Beschlüsse der Einwohner- und Ortsbürgergemeindeversammlung vom 22. November 2019

Druckversion anzeigenSchrift vergrössernSchrift verkleinern


Gestützt auf § 26 Abs. 2 des Gemeindegesetzes und § 15 des Gesetzes über die Ortsbürgergemeinden werden die Beschlüsse der Einwohner- und Ortsbürgergemeindeversammlung vom 22. November 2019 wie folgt veröffentlicht:

 
Ortsbürgergemeindeverammlung 

1. Genehmigung des Protokolls der Ortsbürgergemeindeversammlung vom 14. Juni 2019
2.  Genehmigung des Budgets für das Jahr 2020

 

Einwohnergemeindeversammlung

1.  Genehmigung des Protokolls der Einwohnergemeindeversammlung vom 14. Juni 2019
2. Genehmigung neues Wasserreglement, gültig ab 01.04.2020, inkl. sämtlicher darin enthaltenen Gebührenanpassungen
3. Genehmigung neues Abwasserreglement, gültig ab 01.04.2020, inkl. sämtlicher darin enthaltenen Gebührenanpassungen
4.

Genehmigung eines Bruttokredits von Fr. 300‘000.00 für den Ersatzneubau der Wynabrücke "Gontenschwilerstrasse"

5.

Genehmigung eines Bruttokredits von Fr. 1'213'000.00 für die Netzerneuerung Wasserleitung Hauptstrasse K242

6. Genehmigung des Budgets 2020 mit einem Steuerfuss von 119% (unverändert)


Alle Beschlüsse der Einwohner- und Ortsbürgergemeindeversammlung unterliegen dem fakultativen Referendum. Dieses kann von einem Zehntel der Stimmberechtigten innert 30 Tagen ab Publikation geltend gemacht werden. Unterschriftenlisten können bei der Gemeindekanzlei bezogen werden. Vor Beginn der Unterschriftensammlung kann die Liste der Gemeindekanzlei zwecks Vorprüfung des Wortlautes des Begehrens eingereicht werden.

 

Ablauf der Referendumsfrist am 30. Dezember 2019

 



 

 

 

 
 

© created by walti-design

Gemeindeverwaltung, Neudorfstrasse 7, 5727 Oberkulm
Tel. 062 768 20 00, Fax 062 768 20 01,
gemeinde@oberkulm.ch